Beethovenstraße 21, 66111 Saarbrücken

Top
 

Kryotherapie

Kältekammer

Echte -90°C am ganzen Körper

Wir verfügen über eine elektrische Kältekammer von art of cryo, die ohne Stickstoff betrieben wird. Mit dieser Kältekammer halten wir echte -90°C am ganzen Körper, die individuelle Anwendungszeit wird über die RemediCool Software gesteuert und im Vorfeld individuell abgestimmt.

Partner von RemediCool
Kältekammer
Kältekammer

Kältekammer

Echte -90°C am ganzen Körper

Wir verfügen über eine elektrische Kältekammer von art of cryo, die ohne Stickstoff betrieben wird. Mit dieser Kältekammer halten wir echte -90°C am ganzen Körper, die individuelle Anwendungszeit wird über die RemediCool Software gesteuert und im Vorfeld individuell abgestimmt.

Partner von RemediCool

Anwendungsgebiete

Gesundheit

  • Schmerzlinderung bei akuten und chronischen Schmerzen
  • Unterstützende Behandlung bei rheumatischen Erkrankungen
  • Anwendung bei Arthrose und Migräne
  • Begleitende Anwendung bei Depressionen und Burnout
  • Stärkung des Immunsystems
  • Stimulierung der Gefäße
  • Entzündungshemmende Wirkung
  • Linderung von Hauterkrankungen

Anwendungsgebiete

Sport und Fitness

  • Schnellere Erholung und Regeneration
  • Unterstützende Behandlung bei Sportverletzungen
  • Leistungssteigerung durch mehr Energie
  • Unterstützt bei der Verringerung von Muskelkater und Muskelüberlastungen
  • Begleitende Anwendung bei Diäten und zur Gewichtsreduktion
  • Motivationssteigerung

Anwendungsgebiete

Sport und Fitness

  • Schnellere Erholung und Regeneration
  • Unterstützende Behandlung bei Sportverletzungen
  • Leistungssteigerung durch mehr Energie
  • Unterstützt bei der Verringerung von Muskelkater und Muskelüberlastungen
  • Begleitende Anwendung bei Diäten und zur Gewichtsreduktion
  • Motivationssteigerung

Anwendungsgebiete

Beauty und Wellness

  • Anti-Aging Anwendungen
  • Entspannung für Körper und Seele
  • Hautstraffende Begleiteffekte zur Cellulitereduktion
  • belebendes Körpergefühl
  • Steigerung der Vitalität
  • Verbesserung der Stimmung und des allgemeinen Wohlbefindens
  • Verbesserung des Hautbildes

Hinweise

Wissenswertes von A bis Z

Bereits vor Ihrem ersten Praxisbesuch helfen wir Ihnen bei den wichtigsten Fragen, die es rund um Ihre Therapie zu klären gilt. Im Folgenden finden Sie Wissenswertes zur Kältekammer und Kryotherapie.

Anwendung der Ganzkörperkältetherapie in der Kältekammer

Die Ganzkörperkältetherapie besitzt zahlreiche Anwendungsfelder und findet in der Medizin zur unterstützenden Behandlung verschiedenster Erkrankungen immer häufiger Anwendung. Bekannt ist die Kryotherapie insbesondere aus der Anwendung bei chronischen Schmerzen oder rheumatischen Beschwerden. 

Die Kältetherapie lindert Schmerzen, aktiviert den Stoffwechsel und es kommt zur Ausschüttung von Endorphinen, die stimmungsaufhellend wirken sowie dem Körper neue Energie geben.

Ablauf der Kryotherapie

Vor der ersten Anwendung wird eine Anamnese durchgeführt, um den Gesundheitszustand zu erfassen und die individuelle Anwendungszeit mit der RemediCool Software zu errechnen. Die Dauer liegt grundsätzlich zwischen 3:30 Minuten und 5:00 Minuten. Grundsätzlich kann jeden Tag eine Anwendung in der Kältekammer erfolgen. Zur optimalen Steuerung erhalten Sie von uns eine Empfehlung über die Häufigkeit.

Während der Kryotherapie tragen Sie kurze Sportkleidung oder Badekleidung bzw. Unterwäsche. Außerdem behalten Sie ihre Schuhe (geschlossen) an und erhalten von uns Handschuhe sowie einen Schutz für die Ohren bzw. den Kopf. Auf Wunsch können Sie über desinfizierte Kopfhörer ihre Lieblingsmusik hören. 

Bestehen Risiken während der Anwendung?

Nein, durch die besondere Ausbildung des Personals, sowie der Beratung und individuellen Besprechung im Vorfeld bieten wir eine sichere und erfolgreiche Kryotherapie an. Die Tür der Kältekammer kann während der Anwendung zu jeder Zeit geöffnet werden. 

Hinweise

Wissenswertes von A bis Z

Bereits vor Ihrem ersten Praxisbesuch helfen wir Ihnen bei den wichtigsten Fragen, die es rund um Ihre Therapie zu klären gilt. Im Folgenden finden Sie Wissenswertes zur Kältekammer und Kryotherapie.

Anwendung der Ganzkörperkältetherapie in der Kältekammer

Die Ganzkörperkältetherapie besitzt zahlreiche Anwendungsfelder und findet in der Medizin zur unterstützenden Behandlung verschiedenster Erkrankungen immer häufiger Anwendung. Bekannt ist die Kryotherapie insbesondere aus der Anwendung bei chronischen Schmerzen oder rheumatischen Beschwerden. 

Die Kältetherapie lindert Schmerzen, aktiviert den Stoffwechsel und es kommt zur Ausschüttung von Endorphinen, die stimmungsaufhellend wirken sowie dem Körper neue Energie geben.

Ablauf der Kryotherapie

Vor der ersten Anwendung wird eine Anamnese durchgeführt, um den Gesundheitszustand zu erfassen und die individuelle Anwendungszeit mit der RemediCool Software zu errechnen. Die Dauer liegt grundsätzlich zwischen 3:30 Minuten und 5:00 Minuten. Grundsätzlich kann jeden Tag eine Anwendung in der Kältekammer erfolgen. Zur optimalen Steuerung erhalten Sie von uns eine Empfehlung über die Häufigkeit.

Während der Kryotherapie tragen Sie kurze Sportkleidung oder Badekleidung bzw. Unterwäsche. Außerdem behalten Sie ihre Schuhe (geschlossen) an und erhalten von uns Handschuhe sowie einen Schutz für die Ohren bzw. den Kopf. Auf Wunsch können Sie über desinfizierte Kopfhörer ihre Lieblingsmusik hören. 

Bestehen Risiken während der Anwendung?

Nein, durch die besondere Ausbildung des Personals, sowie der Beratung und individuellen Besprechung im Vorfeld bieten wir eine sichere und erfolgreiche Kryotherapie an. Die Tür der Kältekammer kann während der Anwendung zu jeder Zeit geöffnet werden.